Ämter innerhalb eines Klosters


 
Leitende Ämter :

HOJO : Der Hojo (jap. Abt) ist der Leiter des Klosters, er trägt die Verantwortung für das Wohlergehen der Mönche und Nonnen und den Fortbestand des Klosters. In seinen Händen liegt die Ausbildung der Mönche und Nonnen und die Repräsentation des Klosters.

TENZO : Der Tenzo ist der Koch des Klosters. Ihm obliegt nicht nur die Zubereitung des Essens, sondern auch die Verwaltung der Vorräte.

GODO : Er ist der Leiter des Meditationsraumes.

KANSU : Vorsteher oder Verwalter

FUSU : Schatzmeister

INO : Erzieher der Mönche und Novizen


Weitere Ämter :

SISSUI : Hausverwalter

TANTO (RISSO-SHUSO), SHUSO:Leitende Mönche

JISHA : Assistent des Abtes

SHIKA : Betreuer von Gästen und Freunden

CHIYOKU : Bademeister

JIKIDO : Aufseher des Zendo

INJI : Assistent des Meisters

SHOSU : Wächter und Zeitansager

DOAN O. DOSHI : Leiter der Zeremonien

SHUYA : Feuer und Nachtwächter

TENKEN : Koordination und Assistenz